Macht und Ohnmacht – Chancen und Grenzen von Führungsverhalten.

Herzliche Einladung zum 14. Forum Führen. Gestalten. Vernetzen. von p4d und SYNERGIE am Dienstag, den 06. März 2018, um 19 Uhr im podium49!

Führungskräfte haben aufgrund ihrer Rolle die Aufgabe, Organisation zu gestalten und Richtungen vorzugeben. Je höher in der Hierarchie, desto größer Macht und Einfluss – so die öffentliche Meinung. Doch stimmt das tatsächlich? Wie verstehen und leben Führungskräfte ihre Macht? Und welches Führungsverhalten macht tatsächlich mächtig?

Gemeinsam wollen wir explorieren, welche Strategien Führungskräften dazu dienen, das qua Rolle ausgesprochene Mandat zur Machtausübung gut zu nutzen, welche Konstellationen Führungs-Ohnmacht bedingen und wie Führungskräfte damit umgehen.

Die Impulsgeber des Abends sind:

  • Oliver Haas | Gruppenleiter „Gesundheit, Bildung, Soziales“, GIZ GmbH, Bonn
  • Jens Overberg | Executive Vice President Production, Member of Executive Committee, SMS group GmbH, Hilchenbach
  • Holger Schwan | CSR-Botschafter der IHK Bonn/Rhein-Sieg und Geschäftsführer der PROJEKTSERVICE Schwan GmbH, Meckenheim

Organisiert und moderiert wird das Forum von:

  • Claus-Bernhard Pakleppa | Geschäftsführender Gesellschafter, p4d
  • Ralf Karabasz | Geschäftsführer, Synergie VertriebsDienstleistung im podium49

Sie erleben einen inspirierenden Abend, an dem Best Practice Beispiele und das kurze „Verkosten“ von Modellen im Vordergrund stehen. Angesprochen sind in erster Linie Unternehmer/innen und Führungskräfte.

Freuen Sie sich auf einen neuen Abend in der offenen, weltläufigen Atmosphäre des podium49. Erleben Sie ein interaktives Forum, das von Ideen- und Erfahrungsaustausch profitiert!

Herzlich willkommen am Dienstag, den 6. März 2018, um 19:00 Uhr im podium49!

Teilnahmebeitrag inkl. Käse, Wein und Brot: 25,- €
Veranstaltungsort: podium49 | Schlossstr. 49, 53115 Bonn | Fon 0228 21 23 19 | www.podium49.de

Kontakt: p4d | Fon 0228 98164-60 | info@p-4-d.org

Wir würden uns freuen, Sie begrüßen zu dürfen!

Datum

06.03.2018

Beginn

19:00 Uhr

Preis

25 €

Tickets
Ticket kaufen.